HTH-C.com - Forum
Latest News Latest Threads
Neuerung: Persönliche Galerie
Informationen zur Übernahme der Erweite..
HTH Blog - Version 2.0
#HTH.Systems - Betatester gesucht
Neueröffnung - PHPKit-Award.de
HTH Webchat v3
Letzter Beitrag Happy Birthday Bottyline Weiblicher Benutzer Heute, 0:00 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 Treffnix Männlicher Benutzer 14.03.2024 - 06:20 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Gibt es eigentlich noch jemand der PHPki.. Treffnix Männlicher Benutzer 14.03.2024 - 06:19 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Herzlich Willkommen Botty Männlicher Benutzer 22.02.2024 - 13:50 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 ohne ASCE auf PHP8x Myrddin Männlicher Benutzer 22.03.2023 - 13:36 Zeit der letzten Antwort
 53.575 Posts & 4.945 Themen in 78 Foren
Forenübersicht » Support / Hilfe » PHPKit 1.6.4 & 1.6.5 & 1.6.6 » Support » phpkit 1.6.6

phpkit 1.6.6
21 Beiträge in diesem Thema
 Seiten (2):    1     2    Next    >  
19.11.2019 - 17:27 Uhr
Beitrag: #1
habe folgendes prob:
habe eine Weiße Seite bei diese link und kommt nich weiter

habe auch alles eingetrag in die datenbank



Verzeichnischreibrechte für "pkinc/etc/"
gesetzt gesetzt 777


Verzeichnischreibrechte für "pkinc/temp/"
gesetzt gesetzt 777


Verzeichnischreibrechte für "content/download"
gesetzt gesetzt 777


Verzeichnischreibrechte für "content/images"
gesetzt gesetzt 777


Verzeichnischreibrechte für "images/avatar"
gesetzt gesetzt 777


Verzeichnischreibrechte für "images/catimages"
gesetzt gesetzt 777


Verzeichnischreibrechte für "images/smilies"
gesetzt gesetzt 777



Danke für die hilfe

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von robertjack - 20.11.2019 - 08:42 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 05:36 Uhr
Beitrag: #2
Nabend,

das heist du kamst bis zum Part wo du die Datenbank-Daten eingeben musstest, richtig?
Und danach kam eine weiße Seite?


Nur eine Vermutung:
Der Server hat die PHP-Version 7.0 oder höher. Das PHPKIT 1.6.6 ist für PHP 5.2 oder 5.6 ( auf jedenfall die 5er-Version ) ausgelegt.

Prüfe das einfach mal.

  • Entweder du gehst auf die Übersichtsseite von deinen Server von dem Betreiber, und guckst mal da ein bisschen rum. Ich glaub die meisten haben das auf der Startseite oder dort wo die einzelnen gemieteten Server gelistet werden ô.o

  • Alternativ kopiere eine vorhandene PHP-Datei und packe diese ins Root-Verzeichnis ( wo die setup.php, include.php, index.php, robots.txt Dateien sind ). Benenn die Datei wie folgt:
    phpversion.php

    Und füge in diese Datei ( einfach über den Editor von Windows öffnen lassen ) folgenden Code ein:



    1
    2
    3

    PHP-Quelltext

    <?PHP
    echo phpversion();
    ?>
    Rufe diese nun über den Browser wie folgt auf:



    1

    Quellcode

    www.deineSeite.de/phpversion.php
    Es erscheint dann die PHP-Version, die dein Server installiert hat.



Sofern der Server PHP 7 oder höher hat:

Dafür gibt es einen Patch --> PHPKit 1.6.6 - Post #17 > "Hier ist das PHP7 Upgrade Kit"

In diesen Patch gibt es 2 Ordner:
- Mysqli_Erweiterung_PHPKIT_1.6.6_v1.0
- PHP7_PHPKIT_Upgrade_Kit-1.6.6_V1.0-Autosource

Der erste ist für die manuelle Anpassung, der zweite wenn die Erweiterung ASCE von DustFireSky installiert hast. Das ASCE ist ein Manager für Erweiterungen im PHPKIT, welcher das manuelle ändern der Dateien für dich macht.
Ich geh mal davon aus das der erste Ordner reicht - also die manuelle Anpassung ( ist ja eh nur eine Datei zu ersetzen ).


Sofern es an der PHP-Version lag, und der Patch eingeflegt wurde, sollte die Installation normal weiter laufen und die Datenbank-Tabellen erstellt werden.


 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 08:46 Uhr
Beitrag: #3
Der Webserver erfüllt alle grundlegenden Anforderungen. Klicken Sie bitte auf "Weiter" um Fortzufahren.

erforderlich PHP-Version

vorhanden 5.2.0 oder höher 7.2.24

PHP Safe-Mode
deaktiviert deaktiviert

PHP-Upload von Dateien
aktiv aktiv

PHP-Erweiterung GdLib (optional)
vorhanden vorhanden


Verzeichnischreibrechte für "pkinc/etc/"
gesetzt gesetzt

Verzeichnischreibrechte für "pkinc/temp/"
gesetzt gesetzt

Verzeichnischreibrechte für "content/download"
gesetzt gesetzt

Verzeichnischreibrechte für "content/images"
gesetzt gesetzt

Verzeichnischreibrechte für "images/avatar"
gesetzt gesetzt

Verzeichnischreibrechte für "images/catimages"
gesetzt gesetzt

Verzeichnischreibrechte für "images/smilies"
gesetzt gesetzt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von robertjack - 20.11.2019 - 08:54 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 08:52 Uhr
Beitrag: #4
Zitat
Original geschrieben von k!r!ka

Nabend,

das heist du kamst bis zum Part wo du die Datenbank-Daten eingeben musstest, richtig?
Und danach kam eine weiße Seite?


Nur eine Vermutung:
Der Server hat die PHP-Version 7.0 oder höher. Das PHPKIT 1.6.6 ist für PHP 5.2 oder 5.6 ( auf jedenfall die 5er-Version ) ausgelegt.

Prüfe das einfach mal.

  • Entweder du gehst auf die Übersichtsseite von deinen Server von dem Betreiber, und guckst mal da ein bisschen rum. Ich glaub die meisten haben das auf der Startseite oder dort wo die einzelnen gemieteten Server gelistet werden ô.o

  • Alternativ kopiere eine vorhandene PHP-Datei und packe diese ins Root-Verzeichnis ( wo die setup.php, include.php, index.php, robots.txt Dateien sind ). Benenn die Datei wie folgt:
    phpversion.php

    Und füge in diese Datei ( einfach über den Editor von Windows öffnen lassen ) folgenden Code ein:



    1
    2
    3

    PHP-Quelltext

    <?PHP
    echo phpversion();
    ?>


    Rufe diese nun über den Browser wie folgt auf:



    1

    Quellcode

    www.deineSeite.de/phpversion.php


    Es erscheint dann die PHP-Version, die dein Server installiert hat.



Sofern der Server PHP 7 oder höher hat:

Dafür gibt es einen Patch --> PHPKit 1.6.6 - Post #17 > "Hier ist das PHP7 Upgrade Kit"

In diesen Patch gibt es 2 Ordner:
- Mysqli_Erweiterung_PHPKIT_1.6.6_v1.0
- PHP7_PHPKIT_Upgrade_Kit-1.6.6_V1.0-Autosource

Der erste ist für die manuelle Anpassung, der zweite wenn die Erweiterung ASCE von DustFireSky installiert hast. Das ASCE ist ein Manager für Erweiterungen im PHPKIT, welcher das manuelle ändern der Dateien für dich macht.
Ich geh mal davon aus das der erste Ordner reicht - also die manuelle Anpassung ( ist ja eh nur eine Datei zu ersetzen ).


Sofern es an der PHP-Version lag, und der Patch eingeflegt wurde, sollte die Installation normal weiter laufen und die Datenbank-Tabellen erstellt werden.



Hallo
mit oder ohne Patch kommt nacht der eintragung von der datenbank bei weiter gehen ein weiss fenster  

 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 09:45 Uhr
Beitrag: #5
Dann liegt es wohl daran das deine PHP version zu hoch ist , versuch es mal mit 7.1 , da läuft z.b 1.6.5 bei mir.[/quote]

Habe das kit 1.6.6 mal zum Test installiert auf meinem Space , und es läuft 1a mit der PHP Version 7.1.33

Falls du Hilfe brauchst meld dich.

Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Speedii87 - 20.11.2019 - 10:43 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 18:28 Uhr
Beitrag: #6
hallo habe PHP Version 7.1.33 jetz gemacht weiter mit eine weiss site leider :-(

 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 18:52 Uhr
Beitrag: #7
Bei der version von phpkit 1.6.5 bei setup
bekommt ich diese meldung

Diese Seite funktioniert nicht
marodrom.org kann diese Anfrage momentan nicht verarbeiten.

HTTP ERROR 500

 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 20:53 Uhr
Beitrag: #8
Hab dir mal ne PN geschickt grüsse

 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 20:55 Uhr
Beitrag: #9
Nabend,

ne kleine Bitte. Wenn du Texte kopierst dann lies die nochmal durch. Man kann diese ohne Kontext schwer lesen.
Beispielweise dieses hier:
Zitat
erforderlich PHP-Version

vorhanden 5.2.0 oder höher 7.2.24



Als ich in die Installation geguckt habe war es klar. Aber ohne liest man da einfach "5.2.0 oder höher 7.2.24". Ja, wie jetzt? Also einfach beim nächsten Mal ein bisschen auf die Lesbarkeit achten ô.O" Oder mach ein Bild und verlinkt dieses hier ôo"


Was die Installation angeht:
Ohne Fehlermeldungen können wir da erstmal recht wenig tun. Damit Meldungen erscheinen müsste man diese aktivieren.

Dies ginge so:
  • pkinc/main.php
    • Öffne o.g. Datei und suche das:



      1

      PHP-Quelltext

      define'pkDEVMODE'false );

      Und mache daraus das:



      1

      PHP-Quelltext

      define'pkDEVMODE'true );



Abspeichern und auf den Server laden. Danach die Installation nochmal starten. Es sollten dann ganz oben, sofern Fehler auftreten, diese erscheinen. Diese dann hier posten. Und alles unkenntlich machen, was niemanden außer dir angeht. Also z.B. Pfade ( außer natürlich die zum PHPKIT gehören ), Passwörter oder sowas..
Das ganze aber nicht einfach nur so posten, sondern auch etwas detaliert. Zum Beispiel WANN kommen die Fehler.




Zitat
Original geschrieben von Speedii87

Dann liegt es wohl daran das deine PHP version zu hoch ist [..]



Ist PHP 7.2 denn so gravierend anders? Bei 7.0 wurden nur die alte Datenbank-Schnittstelle MySQL, sowie die Preg_Replace()-Funktion im Bezug auf Ausführbaren Code entfernt. Daher ja auch den Datenbank-Patch von weiter oben. Und letzteres wurde damals hier behandelt: PHP 7.


 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 20:59 Uhr
Beitrag: #10
Zitat
Original geschrieben von Speedii87

Dann liegt es wohl daran das deine PHP version zu hoch ist [..]



Ist PHP 7.2 denn so gravierend anders? Bei 7.0 wurden nur die alte Datenbank-Schnittstelle MySQL, sowie die Preg_Replace()-Funktion im Bezug auf Ausführbaren Code entfernt. Daher ja auch den Datenbank-Patch von weiter oben. Und letzteres wurde damals hier behandelt: PHP 7.[/block][/quote]

Das kann ich dir leider nicht genau sagen , hatte als Teichi mir die version zu verfügung stellte , sie auf xampp versucht zu installieren mit der neusten PHP Version , ging nicht .. setup wird zwar gestartet aber danah ebenfalls weißes bild ..

mit dem patch ging es dann schon eher , aber auch nur bei version 7.1.XX

Es kann nur daran liegen das er A die falsche PHP version besitzt oder B den Patch nich richtig ausführt , bzw die datei nicht richtig in den entsprechenden ordner läd.

 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 21:11 Uhr
Beitrag: #11
Zitat
Original geschrieben von k!r!ka

Nabend,

ne kleine Bitte. Wenn du Texte kopierst dann lies die nochmal durch. Man kann diese ohne Kontext schwer lesen.
Beispielweise dieses hier:
Zitat
erforderlich PHP-Version

vorhanden 5.2.0 oder höher 7.2.24



Als ich in die Installation geguckt habe war es klar. Aber ohne liest man da einfach "5.2.0 oder höher 7.2.24". Ja, wie jetzt? Also einfach beim nächsten Mal ein bisschen auf die Lesbarkeit achten ô.O" Oder mach ein Bild und verlinkt dieses hier ôo"


Was die Installation angeht:
Ohne Fehlermeldungen können wir da erstmal recht wenig tun. Damit Meldungen erscheinen müsste man diese aktivieren.

Dies ginge so:
  • pkinc/main.php
    • Öffne o.g. Datei und suche das:



      1

      PHP-Quelltext

      define'pkDEVMODE'false );



      Und mache daraus das:



      1

      PHP-Quelltext

      define'pkDEVMODE'true );



Abspeichern und auf den Server laden. Danach die Installation nochmal starten. Es sollten dann ganz oben, sofern Fehler auftreten, diese erscheinen. Diese dann hier posten. Und alles unkenntlich machen, was niemanden außer dir angeht. Also z.B. Pfade ( außer natürlich die zum PHPKIT gehören ), Passwörter oder sowas..
Das ganze aber nicht einfach nur so posten, sondern auch etwas detaliert. Zum Beispiel WANN kommen die Fehler.




Zitat
Original geschrieben von Speedii87

Dann liegt es wohl daran das deine PHP version zu hoch ist [..]



Ist PHP 7.2 denn so gravierend anders? Bei 7.0 wurden nur die alte Datenbank-Schnittstelle MySQL, sowie die Preg_Replace()-Funktion im Bezug auf Ausführbaren Code entfernt. Daher ja auch den Datenbank-Patch von weiter oben. Und letzteres wurde damals hier behandelt: PHP 7.



DEVMODE habe ich gemacht auf true und setup gemacht bis zum den Angaben zur Datenbankverbindung und dann weiter dann kommt diese meldung
Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in ***/pkinc/class/sql.php:91 Stack trace: #0 ***/pkinc/setup/setup.php(626): pkSql->connect() #1 ***/pkinc/setup/setup.php(201): pkSetup->database() #2 ***/pkinc/setup/setup.php(177): pkSetup->path() #3 ***/setup.php(36): pkSetup->__construct() #4 {main} thrown in ***/pkinc/class/sql.php on line 91


Edit by k!r!ka Pfade zensiert ..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von k!r!ka - 21.11.2019 - 05:24 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 21:46 Uhr
Beitrag: #12
so hatt jetz alles geklappe danke für euch hilfe

 
Zum Anfang der Seite
20.11.2019 - 22:49 Uhr
Beitrag: #13
hallo bei Inhalt verfassen im (Administration) ich fuge ein text und ein bild im vorschau kann nix sehen warum
wenn ich geht auf der start site ist auch nix zu sehen von text inhalt oder bilder
Kategorien sind auch schon da und fertig gemacht
via ftp habe ich im content für images auf 777 gestze
danke euch für die hilfe ;-)

 
Zum Anfang der Seite
21.11.2019 - 05:35 Uhr
Beitrag: #14
Zitat
Original geschrieben von robertjack

DEVMODE habe ich gemacht auf true und setup gemacht bis zum den Angaben zur Datenbankverbindung und dann weiter dann kommt diese meldung
Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in ***/pkinc/class/sql.php:91 Stack trace: #0 ***/pkinc/setup/setup.php(626): pkSql->connect() #1 ***/pkinc/setup/setup.php(201): pkSetup->database() #2 ***/pkinc/setup/setup.php(177): pkSetup->path() #3 ***/setup.php(36): pkSetup->__construct() #4 {main} thrown in ***/pkinc/class/sql.php on line 91



Hab die Pfade zensiert. Die gehen niemanden etwas an .. Bitte beachte das auch ô.o


2.) Du hattest den Datenbank-Patch von oben nicht drauf. Das zeigt diese Meldung:



1

Quellcode

Call to undefined function mysql_connect()
Die Funktion mysql_connect() gibt es ab PHP 7 nicht mehr. Durch den Datenbank-Patch wurde diese alte Funktion durch die Funtkion mysqli_connect() ersetzt.




Zitat
Original geschrieben von robertjack

so hatt jetz alles geklappe danke für euch hilfe



Was hast du den gemacht das es jetzt funktionierte?




Zitat
Original geschrieben von robertjack

hallo bei Inhalt verfassen im (Administration) ich fuge ein text und ein bild im vorschau kann nix sehen warum
wenn ich geht auf der start site ist auch nix zu sehen von text inhalt oder bilder
Kategorien sind auch schon da und fertig gemacht
via ftp habe ich im content für images auf 777 gestze
danke euch für die hilfe ;-)




PHPKIT 1.6.6 basiert ja auf die PHP 5er Version. Wie oben schon erwähnt gibt es im Grunde nur 2 große Änderungen zu PHP 7. Eine dieser Änderungen wurde im weiter oben genannten Thread ( siehe Thread PHP 7 ) behandelt. DuskFireSky hatte dies dann nochmal als Download-Patch angeboten ( find den Link aber gerade nicht ).


 
Zum Anfang der Seite
21.11.2019 - 10:12 Uhr
Beitrag: #15
Hallo ich gebe lieber auf damit
viele danke für euch tolle hilfe mal ein guten forum und guten leute
big THANKS Top

 
Zum Anfang der Seite
 Seiten (2):    1     2    Next    >  

Ähnliche Themen
 
Fragen und Antworten Fragen und Antworten » phpkit 1.6.6 acp - Letzte Antwort von Myrddin am 25.04.20, 16:27 phpkit 1.6.6 acp  (25.04.20, 16:27)
Fragen und Antworten Fragen und Antworten » PHPKit 1.6.6 - Letzte Antwort von Treffnix am 14.03.24, 06:20 PHPKit 1.6.6  (14.03.24, 06:20)
Support Support » phpkit - Letzte Antwort von WEBI am 29.09.09, 23:45 phpkit  (29.09.09, 23:45)
Modifikationen Modifikationen » TS + PHPKIT - Letzte Antwort von Janni am 28.02.08, 13:49 TS + PHPKIT  (28.02.08, 13:49)
Support Support » Schrägschrift im phpkit - Letzte Antwort von Teddybaerchen am 02.06.08, 04:58 Schrägschrift im phpkit  (02.06.08, 04:58)

HTH-C.com - Webmedien & Community