HTH-C.com - Forum
Latest News Latest Threads
Neuerung: Persönliche Galerie
Informationen zur Übernahme der Erweite..
HTH Blog - Version 2.0
#HTH.Systems - Betatester gesucht
Neueröffnung - PHPKit-Award.de
HTH Webchat v3
Letzter Beitrag Happy Birthday Bottyline Weiblicher Benutzer Heute, 0:00 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Herzlich Willkommen Botty Männlicher Benutzer 17.05.2024 - 10:59 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 Treffnix Männlicher Benutzer 14.03.2024 - 06:20 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Gibt es eigentlich noch jemand der PHPki.. Treffnix Männlicher Benutzer 14.03.2024 - 06:19 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 ohne ASCE auf PHP8x Myrddin Männlicher Benutzer 22.03.2023 - 13:36 Zeit der letzten Antwort
 53.864 Posts & 4.945 Themen in 78 Foren
Forenübersicht » Support / Hilfe » PHPKit 1.6.4 & 1.6.5 & 1.6.6 » Modifikationen » Individuelle Meta-Angaben

Individuelle Meta-Angaben
7 Beiträge in diesem Thema
 Seiten (1):    1  
18.11.2014 - 13:28 Uhr
Beitrag: #1
Hey zusammen,

ich hätte da mal wieder eine addon Idee. Wie die Überschrift schon sagte, suche ich eine Möglichkeit, individuelle Meta-Angaben zu machen. Man hat beim PHPKIT leider nur die Möglichkeit, allgemeine zu schreiben. Schön wäre es doch, wenn man für die einzelne Kategorien welche anlegen könnte. Bsp. unter Inhaltseinstellungen

Skaliert auf 550 x 348 Pixel

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

 
Zum Anfang der Seite
19.11.2014 - 19:07 Uhr
Beitrag: #2
Wie hasten dir das vorgestellt? Irgendein allgemeiner Text für die verschiedenen Inhaltstypen oder präziere Daten?  Also z.B. mit Schlüsselwörtern die zu einer bestimmten News führt?


 
Zum Anfang der Seite
20.11.2014 - 09:33 Uhr
Beitrag: #3
Dachte jetzt eigentlich eher nur an Stichwörter.

 
Zum Anfang der Seite
22.11.2014 - 17:24 Uhr
Beitrag: #4
Okay, werd mal die Tage gucken. Reicht eine manuelle Anleitung (Dateien + Datenbank editieren) oder über ASCE?  


 
Zum Anfang der Seite
26.11.2014 - 12:42 Uhr
Beitrag: #5
Was dir weniger Arbeit macht, danke dir  Glücklich

 
Zum Anfang der Seite
26.11.2014 - 20:39 Uhr
Beitrag: #6
So, hab da mal was gebastelt. Vielleicht kannste damit was anfangen ;o

  • pkinc/func/public.php
    • Öffne o.g. Datei und suche das:



      1
      2

      PHP-Quelltext

      function pkSiteMetatags()
          {

      Und füge darunter das ein:



      1
      2
      3
      4
      5

      PHP-Quelltext

          # MetaTagsAdded .Start
          
      Global
              
      $path
              
      ;
          
      # MetaTagsAdded .End

    • Suche weiter (ein paar Zeilen weiter drunter):



      1
      2
      3
      4

      PHP-Quelltext

              if(empty($cfg))
                  {
                  continue;
                  }

      Und füge darunter das ein:



      1
      2
      3
      4
      5
      6
      7
      8
      9
      10
      11
      12
      13
      14
      15
      16
      17
      18
      19
      20
      21
      22
      23
      24
      25
      26
      27
      28
      29
      30

      PHP-Quelltext

              # MetaTagsAdded .Start
              
      If ($key==='keywords' || $key==='description')
                  {
                  
      $ConfigValue=$cfg;
                  
      $cfg        =Preg_Replace('#\[.*\].*\[/.*\]#'NULL$ConfigValue);
                  
      $cfg        =Trim($cfg);
                  
      $QueryString=Trim($_SERVER['QUERY_STRING']);


                  
      Preg_Match('#id=([0-9]*)#'$QueryString$MatchQuery);
                  
      Preg_Match_All('#\['.$path.'\](.*)\[/'.$path.'\]#'$ConfigValue$MatchMain);


                  If (IsSet(
      $MatchQuery[1]) && Intval($MatchQuery[1]) > 0)
                      {
                      
      Preg_Match_All('#\['.$path.'='.Intval($MatchQuery[1]).'\](.*)\[/'.$path.'\]#'$ConfigValue$MatchID);
                      }
                  UnSet(
      $ConfigValue);


                  If (
      $cfg!='' && IsSet($MatchMain[1]) && Is_Array($MatchMain[1]) && Count($MatchMain[1]) > 0)
                      {
                      
      $cfg.=', '.Implode(', '$MatchMain[1]);
                      }
                  If (
      $cfg!='' && IsSet($MatchID[1]) && Is_Array($MatchID[1]) && Count($MatchID[1]) > 0)
                      {
                      
      $cfg.=', '.Implode(', '$MatchID[1]);
                      }
                  }
              
      # MetaTagsAdded .End



Erklärung:
Mit obigen Änderungen kannst du im Admin-Center > Konfiguration > Meta-Angaben bei Schlüsselwörter und Beschreibung in BB-Code-Manier nun für alle verfügbaren Seiten (siehe Ordner-Inhalt von pkinc/public/) eine Allgemeine (siehe Beispiel 1) und gezielt für bestimmte ID's (siehe Beispiel 2) Eingabe machen. Also z.B. bei der Startseite soll dies und das extra in den Meta-Angaben angezeigt werden. Oder halt für einen bestimmten Artikel.


Und so geht es (wie BB-Codes halt):
  • Beispiel 1
    • Für Startseite gib einfach [start]***[/start] ein.
    • Für Artikel allgemein gibste [article]***[/article] ein.
    • Oder für die News im Allgemeinen [news]***[/news].
    • Oder wennde magst für User-Profile halt das: [userinfo]***[/userinfo]

      Die *** sind natürlich die Wörter oder Texte die dann für die jeweiligen Seiten angezeigt werden sollen (also in den Meta-Angaben).


  • Beispiel 2
    • Damit z.B. nur bestimmte Artikel einen eigenen Eintrag haben kannste dies einfach mit [article=ID]***[/article] machen.
    • Oder für die News so: [news=ID]***[/news]
    • Es geht auch bestimmte User-Profile zu bestimmen: [userinfo=ID]***[/userinfo]
    • Oder Foren-Threads: [forumsthread=ID]***[/forumsthread]
    • Oder meinetwegen eine bestimmte Kommentar-Seite: [comment=ID]***[/comment]

      Das ID muss dann durch die ID vom Artikel, News, Kommentar etc. ersetzt werden. Diese erkennt man anhand der URL die ein id=XX haben (z.B. &subid=1 bei den Kommentaren, &catid=1 bei den Foren- oder Inhalts-Kategorien).


Oben sind nur ein paar Beispiele an Seiten die man via. BB-Code-Manier ansteuern und einstellen kann. Wie oben gesagt können alle Seiten aus dem Ordner pkinc/public/ dafür verwendet werden.
Und so ist der Syntax:



1

Quellcode

[DateiName]Dein Text[/DateiName]

DateiName steht für den Namen der Datei (logisch, ne) - aber ohne Endung (also nicht start.php sondern nur start).


So, wenn noch fragen offen sind - bin nicht da


 
Zum Anfang der Seite
26.11.2014 - 23:40 Uhr
Beitrag: #7
cool, danke dir  Glücklich

 
Zum Anfang der Seite
 Seiten (1):    1  

Ähnliche Themen
 
PHP/MySQL PHP/MySQL » Meta- und andere tags in Galerie einbauen - Letzte Antwort von Filou am 19.01.09, 18:07 Meta- und andere tags in Galerie einbauen  (19.01.09, 18:07)

HTH-C.com - Webmedien & Community