HTH-C.com - Forum
Latest News Latest Threads
Neuerung: Persönliche Galerie
Informationen zur Übernahme der Erweite..
HTH Blog - Version 2.0
#HTH.Systems - Betatester gesucht
Neueröffnung - PHPKit-Award.de
HTH Webchat v3
Letzter Beitrag Happy Birthday Bottyline Weiblicher Benutzer Heute, 0:00 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 Punki Männlicher Benutzer 17.06.2024 - 07:01 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Herzlich Willkommen Botty Männlicher Benutzer 07.06.2024 - 02:42 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Gibt es eigentlich noch jemand der PHPki.. Treffnix Männlicher Benutzer 14.03.2024 - 06:19 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 ohne ASCE auf PHP8x Myrddin Männlicher Benutzer 22.03.2023 - 13:36 Zeit der letzten Antwort
 54.047 Posts & 4.945 Themen in 78 Foren
Forenübersicht » Allgemein » Medien » Film & Kino » Nachts im Museum

Nachts im Museum
5 Beiträge in diesem Thema
 Seiten (1):    1  
25.01.2007 - 20:17 Uhr
Beitrag: #1
Nachts im Museum, ein Film der am 28.12.2006 in den Deutschen Kinos erschien, also ich habe ihn mir angesehen, und ich finde ihn recht amüsant, also man kann wirklich genügend lachen.

Kleine Info:
Eigentlich ist Nachtwächter im Naturhistorischen Museum eine ziemlich gemütliche Art, Geld zu verdienen. Das dachte sich auch der ständig glücklose und gutherzige Träumer Larry, als er den Job annahm. Obwohl Larry der festen Überzeugung ist, dass er für etwas Größeres bestimmt ist, hätte selbst er nicht etwas so "großes" erwartet....

Schon seine erste Schicht verläuft deutlich turbulenter als geahnt: denn durch einen unglücklichen Zufall erwachen die Exponate des Museums - darunter alte Mayas, Neandertaler, römische Gladiatoren, Cowboys die epische Schlachten schlagen wollen und natürlich das Gerippe eines T-Rex - plötzlich zum Leben.

Zu Hilfe kommt Larry nur die Statue von Präsident Roosevelt, der ihm helfen will, das heillose Durcheinander zu beseitigen und das Museum zu retten.

Mitspielen tun unter anderem, Robin Williams, der ja sehr bekannt ist für seine wirklich lustigen Komödien aber auch Tragik und co, Owen Wilson, der ebenso schon in vielen FIlmen mitgewirkt hat, spielt dort ebenso wieder eine sehr lustige Rolle, Hauptdarsteller Ben Stiller, so finde ich, ist für diese Rolle als Larry perfect geschaffen gewesen.

Also der Film ist eine Komödie, er spielt ca 108 Minuten und ist ab 6 Jahren geignet.

 
Zum Anfang der Seite
26.01.2007 - 01:12 Uhr
Beitrag: #2
ist sehr geil;) habsch schon gesehen. Mir gefällt er, mein neve findet ihn auch geil.

 
Zum Anfang der Seite
26.01.2007 - 13:09 Uhr
Beitrag: #3
Ich glaube kaum das Robbie dort mitspielt.

Du meinst wohl eher Robin Williams.

Chris

 
Zum Anfang der Seite
26.01.2007 - 14:44 Uhr
Beitrag: #4
Der Film is echt super  Glücklich
Hab ihn diese Woche geguckt und war sehr zufrieden.

 
Zum Anfang der Seite
26.01.2007 - 14:55 Uhr
Beitrag: #5
Ah genau Chris, ich verwechsel die Namen immer ^^

 
Zum Anfang der Seite
 Seiten (1):    1  

Ähnliche Themen
 

Es wurden keine ähnlichen Themen gefunden.


HTH-C.com - Webmedien & Community