HTH-C.com - Forum
Latest News Latest Threads
Neuerung: Persönliche Galerie
Informationen zur Übernahme der Erweite..
HTH Blog - Version 2.0
#HTH.Systems - Betatester gesucht
Neueröffnung - PHPKit-Award.de
HTH Webchat v3
Letzter Beitrag Happy Birthday Bottyline Weiblicher Benutzer Heute, 0:00 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Views (Artikel, News, Links, Downloads) DHH Männlicher Benutzer 07.12.2017 - 09:20 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Herzlich Willkommen Botty Männlicher Benutzer 05.12.2017 - 06:33 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Datenbank Probleme Lösen PHPKit alle Ver.. WEBI Männlicher Benutzer 21.10.2017 - 13:37 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag HTH-C.com - Wie die Zeit vergeht WEBI Männlicher Benutzer 01.10.2017 - 19:24 Zeit der letzten Antwort
 34.614 Posts & 4.915 Themen in 78 Foren
Forenübersicht » Allgemein » Plauderecke » HTH-C.com - Wie die Zeit verge..

HTH-C.com - Wie die Zeit vergeht
3 Beiträge in diesem Thema
 Seiten (1):    1  
28.09.2017 - 19:37 Uhr
Beitrag: #1

HTH-C.com - Webmedien & Community


Wir schreiben das Jahr 2006, um genau zu sein Mittwoch, den 17. Mai 2006.
Die Domain HTH-C.com erblickt das Licht der Weiten des World Wide Webs. Die zuvor unter anderem Namen geführte Community erstrahlt im neuen Glanze. Neue Welten sollten sich für die Community eröffnen - über die Jahre hinweg wuchs diese stetig. Neue Thematiken, welche innerhalb der Community behandelt wurden, ermöglichten den stetigen Zuwachs und führten im späteren Verlauf zu großer Bekanntheit innerhalb einer Randgruppe von Webmastern, welche sich mit dem Content-Management-System PHPKit beschäftigten. Allgemein wurde die Community um die Bereiche und Thematiken rund um die Programmierung (von Webmedien) und der Gestaltung von Webseiten erweitert.

Zum Jahreswechsel, in Richtung 2007; entschloss sich eine kleine Gruppe von Programmierern und Webdesignern dazu, ein Gemeinschaftsprojekt in Angriff zu nehmen. Stetige Konkurrenz im World Wide Web führten dazu, das es viel mehr gelten sollte, endlich Miteinander als Gegeneinander zu arbeiten, um den Benutzern der jeweiligen Webseiten höchstmögliche Kompetenz samt hoher Qualitätsstandards bieten zu können. Das Friends-Network war geboren. Zu Anfang bestehend aus Webseiten, welche es sich zur Aufgabe gemacht hatten, das obig genannte Content-Management-System PHPKit zu supporten und zu modifizieren. Im späteren Verlauf folgten Webseiten, welche die allgemeine Optimierung von Webseiten anstrebten als auch Gaming-Seiten, denn ohnehin ging es nicht mehr nur noch um die Programmierung oder Gestaltung von Webseiten. So war es doch ein Zusammenschluss von Webmastern, nicht aber nur der, von diversen Programmierer und Designer.

HTH-C.com expandierte unterdessen immer mehr auch mit anderen Webmastern rund um die verschiedensten Thematiken - seien es andere Communitys, Webradios und anderen. Es war nicht zu erahnen wo Uns dieses je hinführen würde. Unser Schneckenpferd blieb die Jahre hinweg jedoch der Support als auch die Erweiterung des Content-Management-Systems PHPKit. Nichts desto trotz blieb die Community-Laufbahn nie auf der Strecke - das Forum war stets gefüllt, die Besucher strömten nur so hinein. Etwaige Spiele als auch im späteren Verlauf folgend diverse Gameserver, ein Chat und weiteres luden zum verweilen auf HTH-C.com ein.

Wie es im Leben so spielt, die Jahre ziehen an einem vorbei, so auch an unserer Community. Etwas über 11 Jahre ist es nun her, das die Community neu aufgebaut und das Licht dieser Welt erquicken durfte. Weitere 2 Jahre zuvor entstand die eigentliche Community dahinter - doch da 13 eine Unglück bringende Zahl ist, ignorieren wir diese somit einfach einmal. (*Psssst.)

Immer ruhiger wurde es auf unseren und anderen Webseiten gleicher Themengruppe, Twitter und Facebook zogen einher, sich gegen solche Seiten zu behaupten sollte nie ein Ziel darstellen - doch tragen diese sicherlich dazu bei, das viele Webseiten ihre Tore für immer versperrten und sich aus dem World Wide Web zurückzogen. Das Content-Management-System PHPKit wurde deutlich weniger genutzt, dieses lag jedoch auch an der fehlenden zeitlichen Investition dessen Publisher. Doch auch die Nachfrage an Systemen zur Erstellung von Webseiten ließ nach. Betrachtet man Heute einmal die privaten Webseiten, so sind es doch nur noch relativ wenige und/oder veraltete - ein Rückblick auf vergangene Tage. Vieles lässt sich über die sozialen Medien abdecken, wodurch der Bedarf stetig sinkt. Firmen, Vereine und weitere eher kommerziell betriebene Webseiten dominieren. Solche, welche deutlich weniger auf kostenlose Systeme oder Drittanbieter-Support und Modifikationen setzen. Das Schneckenpferd wird somit zum Gefängnis seiner selbst.

Dennoch, vermögen im Laufe der Zeit viele Webseiten ihre Tore verschlossen zu haben, auch das Friends-Network beherbergt lediglich noch 2-3 halbwegs aktive Webseiten; so sind wir noch immer hier! Doch wie sah diese Community noch vor 1-2-..-11 Jahren aus? Nun, dazu kommen wir jetzt, in einer kleinen bebilderten Runde von Screenshots aus jedem dieser Jahre. Diverse textliche als auch optisch/grafische Fehlerquellen vollkommen inklusive und kostenlos. zwinkern


- HTH-C.com - Jahre 2006-2017 -

- Screenshots auf Originalgröße verlinkt -


Datum: 13/12/2006

HTH-C.com - 2007

HTH-C.com - 2008

HTH-C.com - 2009

HTH-C.com - 2010

HTH-C.com - 2011

HTH-C.com - 2012

HTH-C.com - 2013

HTH-C.com - 2014

HTH-C.com - 2015

HTH-C.com - 2016

HTH-C.com - 2017


Na, erinnert sich noch Jemand an die guten alten Zeiten?

Bei der Durchsicht der Screenshots fiel mir unter anderem die Navigation zu Anfang der HTH-Community auf, diese beinhaltete einen Hyperlink zu der Sektion Smiliemaker. Irgendwo in den Tiefen des World Wide Webs von mir einst als kleines PHP-Script heruntergeladen (ich glaube es war die Seite: je0.de [Webseiten-Betrieb eingestellt!]), auf die virtuelle Festplatte verschoben und auf HTH-C.com implementiert. Nichts großes und wahrlich besonderes, trotz dessen und Eitelkeiten hin oder her; wäre ich damals garantiert nicht im Stande dazu gewesen, solches selbst zu programmieren. Zudem gab es dem Benutzer die Chance, sich eigene Smilies zu erstellen - hey, klasse!

Nun, warum komme ich ausgerechnet auf diesen einen Hyperlink? Weil eben solch kleine Scripts mich zur Programmierung und dem Webdesign geführt haben und diese Seite somit (sinngemäß) zu dem gemacht haben, was sie Heute ist. Es war mein Anstoß zu sagen: Das will ich auch können! - so sollte es dann auch kommen. Denn dieses Script quittierte später seinen Dienst und wurde ausrangiert - bis, nun kommt's, achtung ... - Heute!

Nicht der virtuellen Festplatte verbannt, stolperte ich wie angemerkt über diesen Link und schaute einmal über die befindlichen Dateien des Servers und fand die Sektion wieder. Erstarrt vom Anblick der Optik und erschauert über den Anblick der Quelldatein und dessen Code, machte ich mich an das Werk (aktuellem Urlaub sei Dank!) und siehe da ... man kann Altem wieder neues Leben einhauchen!

> Zum Smiliemaker - Version 2017


So und nicht anders, sollte es auch mit dieser Community möglich sein. Natürlich ist es einfach in Erinnerungen zu schwelgen und dem Alten hinterherzutrauern, doch auch ist es möglich sich auf neue Wege zu begeben und eben jene zu bestreiten. Viele Hürden galt es bereits zu überwinden, unser Schneckenpferd, das PHPKit gilt als beendetes Projekt - setzen wir uns neue Ziele und blicken nach vorn!


WEBI
Webmaster HTH-C.com

 
Zum Anfang der Seite
01.10.2017 - 15:34 Uhr
Beitrag: #2
All der Text und deine Anekdoten um den Smiliemaker zu vermarkten   ? Du bist mir einer. Aber interessant zusehen wie deine Seite mal aussah. Ich habe das zwar zum Teil miterlebt, aber auch vieles wieder vergessen.

 
Zum Anfang der Seite
01.10.2017 - 19:24 Uhr
Beitrag: #3
So sieht's aus. Der Smiliemaker ist nunmal etwas Besonderes, so schafft dieser direkt eine neue Rubrik innerhalb der Headnavigation.  
Bleibt nur zu hoffen, dass dieser auf kurz oder lang betrachtet nicht allein dort sein Dasein fristen wird.  gelangweilt

Die V1 hast du zumindest definitiv noch oder besser gesagt bereits miterlebt - ich erinnere mich an eine Aussage im KNW-Forum, dass das Design eher dem eines Clans gleichen würde. Püh, bis Heute darüber eingeschnappt - allerdings mit ein paar Anpassungen nach wie vor ein gutes Clantemplate.  gelangweilt  lachend  

Würde ich so auch erneut für etwas in Richtung Gaming gehend verwenden. Der Contentaufbau samt der dort eingesetzten Grafiken spiegelten mein bisherig angesammeltes KnowHow in Punkto Photoshop wieder - ein Graus. Dennoch froh darüber gewesen, nichts von der Stange gehabt zu haben. Das "Black Rounded" war immer noch das schönste PHPKit-Design (Standard: 1.6.03/1.6.1) von Allen. Oh, lange nicht mehr gesehen, so war es damals das stetig eingesetzte von den ganzen Seiten welche sich nicht länger wie eine Woche hielten.

Eine coole Zeit... und der Smiliemaker hat sie mit- und überlebt!  


 
Zum Anfang der Seite
 Seiten (1):    1  

Ähnliche Themen
 
Support Support » Online Zeit - Letzte Antwort von =BoG=Flachzange am 15.08.07, 18:10 Online Zeit  (15.08.07, 18:10)
Modifikationen Modifikationen » Verkehrte Zeit bei Erweiterte Statusnavbox V1.4 - Letzte Antwort von ulli_123 am 17.04.13, 15:19 Verkehrte Zeit bei Erweiterte Statusnavbox V1.4  (17.04.13, 15:19)

HTH-C.com - Webmedien & Community