FNW - Friends-Network
 
0
 
HTH-C.com - Forum
Latest News Latest Threads
Neuerung: Persönliche Galerie
Informationen zur Übernahme der Erweite..
HTH Blog - Version 2.0
#HTH.Systems - Betatester gesucht
Neueröffnung - PHPKit-Award.de
HTH Webchat v3
Letzter Beitrag Happy Birthday Bottyline Weiblicher Benutzer Heute, 0:00 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Netcup Gutscheine WEBI Männlicher Benutzer 24.09.2017 - 11:55 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Gästebuch Spam löschen mono Weiblicher Benutzer 09.09.2017 - 00:45 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag HTH-C.com - Fußball Tipprunde - v2 WEBI Männlicher Benutzer 26.08.2017 - 20:36 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 k!r!ka 17.08.2017 - 16:57 Zeit der letzten Antwort
 33.935 Posts & 4.911 Themen in 78 Foren
Forenübersicht » Support / Hilfe » PHPKit 1.6.4 & 1.6.5 & 1.6.6 » Support » Gästebuch Spam löschen

Gästebuch Spam löschen
28 Beiträge in diesem Thema
 Seiten (2):    1     2    Next    >  
21.08.2017 - 20:07 Uhr
Beitrag: #
Moin moin,

im Gästebuch haben sich 2.450 Seiten mit ca. 48.980 Einträgen Spam angesammelt - puh   Ich habe die Spamschutzeinstellungen schon etwas optimiert - hoffe ich zumindest. ^^ Allerdings sind nicht alle Einträge Spam. Gibt es eine Möglichkeit die Beitäge anders als einzeln zu löschen? Zum Beispiel so wie im Scrrenshot im Anhang über "Alle Threads markieren"?

Greetz, mono

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mono - 21.08.2017 - 20:11 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
23.08.2017 - 19:53 Uhr
Beitrag: #
Nabend,

hatte erst geguckt, ob schon irgendetwas in dieser Richtung existiert. Hatte bei den üblichen Verdächtigen geguckt - sah aber nicht gut aus.
Hab dann mal kurzerhand ein kleines Script mit ein paar Filter-Optionen geschrieben. Das sollte ganz gut helfen  

Ich werd wie üblich den kompletten Code hier im Post einmal posten, und der Einfachheit als Anhang mit Bildern etc. setzen.

Bilder
Normale Übersicht:


Nach User filtern; in diesen Fall nach (Gast) PHPKIT:


Nach Zeitraum filtern; in diesen Fall nach zwischen 2017 und 2018:


Nach IP filtern; in diesen Fall nach (ohne):



Änderungen
Bevor der eigentliche Code für das Script kommt müssen zwei Dateien bearbeitet werden:
Vorhandene Dateien bearbeiten



Script
Jetzt kommt das eigentliche Script:
Das eigentliche Script



Sollte noch irgendetwas sein - eine Frage, ein Vorschlag, Fehler etc - einfach sagen ^^""


 
Zum Anfang der Seite
24.08.2017 - 00:24 Uhr
Beitrag: #
Hallo k!r!ka,

wow - danke dir! Ich werde das morgen (bzw. heute ^^) einbauen und dann Bescheid sagen ob alles geklappt hat!

LG, mono (:

 
Zum Anfang der Seite
24.08.2017 - 17:18 Uhr
Beitrag: #
Kurzer Zusatz zu obigen Post die mir im heutigen Verlauf des Tages noch eingefallen sind:

  • Der Bereich von oben ist hier zu finden:
    AdminCenter > Sonstiges > Gästebuch


  • Filter-Funktionen erklärt:
    • Einträge pro Seite:
      --
      Normalerweise ist hier der Standard-Eintrag aus AdminCenter > Konfiguration > Gästebucheinstellungen drin.
      Dieser kann aber umgestellt werden. Bei 40.000 Einträgen sind 8 Einträge pro Seite echt lästig ^^"

      Die Eingabe erlaubt nur Zahlen,
      mind. 1 Stelle,
      max. 4 Stellen.

      Also zwischen 1-9999 alle Zahlen möglich.


    • nach IP filtern:
      --
      Der Eintrag (ohne) ist für den Fall das eine IP nicht korrekt, oder Aufgrund eines Fehlers nicht gespeichert wurde.

      Es sind keine doppelten Einträge in der Liste zu finden.

      Der Eintrag keine Auswahl ist das selbe wie wenn nach keiner IP gefiltert werden soll.

      Die Einträge in der Liste sind mehrfach auswählbar. Je nach Browser / Betriebssystem unterschiedlich auswählbar. In Windows-System via STRG + linker Mausklick.


    • nach Usern filtern:
      --
      Es sind keine doppelten Einträge in der Liste zu finden.

      Der Eintrag keine Auswahl ist das selbe wie wenn nach keinen User gefiltert werden soll.

      Beiträge von Gästen sind am Anfang mit einen (Gast) gekennzeichnet.

      Beiträge von reg. Usern sind am Ende mit einen (ID: ***) gekennzeichnet.

      Die Einträge in der Liste sind mehrfach auswählbar. Je nach Browser / Betriebssystem unterschiedlich auswählbar. In Windows-System via STRG + linker Mausklick.


    • nach Zeitraum filtern:
      --
      Wert für Jahr:
      Die Eingabe erlaubt nur Zahlen,
      genau 4 Stellen,
      mind. das Jahr 1990,
      max. das Jahr 9999.

      Wert für Monat:
      Die Eingabe erlaubt nur Zahlen,
      mind. 1 Stelle,
      max. 2 Stellen,
      genau 2 Stellen,
      mind. den Monat 1,
      max. den Monat 12.

      Wert für Tag:
      Die Eingabe erlaubt nur Zahlen,
      mind. 1 Stelle,
      max. 2 Stellen,
      genau 2 Stellen,
      mind. den Tag 1,
      max. den Tag 31.

      Es folgt keine extra Prüfung ob der angegebene Monat 28 / 29 / 30 / 31 Tage hat. Dies macht, wenn überhaupt, PHP in der Funktion mktime().

      Nach Möglichkeit immer ein genaues Datum angeben.

      Nur einen Tag oder Monat wird nicht viel bringen, da die Berechnung des Zeitraumes nicht darauf augelegt ist ( kA ob das so einfach bei dieser Zeitspeicherform möglich ist - hab das nie probiert ).
      Besser wäre erst das Jahr ( und ggf. einen Monat ) im Start / Ende anzugeben.

      Auch gilt bei beiden Zeiträumen:
      Es wird immer vom Anfang eines Zeitraumes gerechnet.
      Wenn ich z.B. das Start-Jahr 2017 eingebe, gilt 01.01.2017.
      Dasselbe gilt beim Ende-Jahr 2017: 01.01.2017

      Wenn also das ganze Jahr 2017 als Zeitraum gemeint sein soll muss man das ganz klar einstellen.
      Z.B. Start-Jahr 2017, Ende-Jahr 2018 ( oder Ende-Jahr 2017, Ende-Monat 12, Ende-Tag 31 ).



  • Kleiner Fix:
    • pkinc/admin/gbook.php
      • Öffne o.g. Datei und suche das:



        1
        2
        3
        4
        5
        6
        7
        8
        9

        PHP-Quelltext

        $PageLink
            =
            
        SideLinkFull(
                
        $gbCounter,
                
        $pEPP,
                
        $Entries,
                
        '?path=guestbook',
                
        'small'
            
        );

        Und mache daraus das:



        1
        2
        3
        4
        5
        6
        7
        8
        9

        PHP-Quelltext

        $PageLink
            =
            
        SideLinkFull(
                
        $gbCounter,
                
        $pEPP,
                
        $Entries,
                
        '?path=gbook',
                
        'small'
            
        );



  • Hinweis beim löschen:
    --
    Dies steht zwar in der Übersicht unterhalb des Filtern-Block - aber ich sage das nochmal hier:
    Ausgewählte Einträge werden samt zugehörigen Kommentaren ohne eine weitere Sicherheitsabfrage gelöscht!

    Einmal gelöscht - immer gelöscht.
    Also genau aufpassen welche Beiträge markiert sind  


 
Zum Anfang der Seite
25.08.2017 - 12:47 Uhr
Beitrag: #
Hallo k!r!ka,

ich habe den GBookMultiDelete Hack eingebaut, unter "AdminCenter > Sonstiges > Gästebuch" wird mir das Tool jedoch nicht angezeigt  

 
Zum Anfang der Seite
25.08.2017 - 13:15 Uhr
Beitrag: #
Nachtrag:

Ich habe gerade mal ausprobiert ob ich den Pfad dazu finde und siehe da, direkt über die URL kann ich darauf zugreifen. Die Installation war also erfolgreich, es fehlt nur der Menüpunkt (:

Die Filteroptionen sind ein Traum! Ich habe gerade versucht nach Zeitraum zu Filtern, da nach einem bestimmten Datum nur noch Spam kommt und das in meinem Fall die einfachste Methode wäre, allerdings funktioniert das Eintragen des Zeitrums nur sehr zeitverzögert und ich werde beim Versuch den Suchfilter anzuwenden immer aus dem Admin-Breich geschmissen. Es kann sein, dass es an meiner Verbindung liegt da ich momentan noch im Urlaub bin und nur über das mobile Datennetz darauf zugreifen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mono - 25.08.2017 - 13:16 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
25.08.2017 - 15:11 Uhr
Beitrag: #
Nabend,

ich hatte schon fast damit gerechnet. Wusste nicht wie das PHPKIT die Navigation im AdminCenter lädt. Jetzt weiss ich es ^^""
Damit ist die Änderung in der Datei pkinc/cfg/adminnavigation.php hinfällig und kann im Grunde weg - je nachdem ob die Lust besteht das zu tun  

Allerdings muss dann doch eine kleine Install-Datei gemacht werden:
  • pkinc/public/Install_GBookMultiDelete.php
    • Erstelle o.g. Datei ( vorhandene .php-Datei kopieren und wie oben unbenennen ) und füge folgende Code ein:
      Hier klicken zum aufklappen



Rufe dann deine Seite so auf:



1

Quellcode

http://teamtapert.de/hp/?path=Install_GBookMultiDelete

Es folgt ein kleines Menu für die De- und Installation. Einfach auf den entsprechenden Button klicken.
Dabei wird ein Datensatz in der Tabelle {DBPräfix}_admin_menu hinzugefügt / entfernt - ist nur für die Navigation im AdminCenter ( deswegen entfällt die Änderung in der Datei adminnavigation.php von weiter oben ).

Je nach Erfolg / Misserfolg kommt eine Meldung.

Der Navigationspunkt im AdminCenter sollte dann nach der Installation als letzter Punkt erscheinen.


Die Datei Install_GBookMultiDelete.php kann gelöscht, umbenannt, verschoben oder einfach im Ordner bleiben. Sofern kein Unbefugter Zugriff stattfindet ( z.B. übern FTP ) sollte keiner außer der User mit der ID 1 ( Hauptadmin ) Zugriff haben. Jeder andere kriegt eine "Seite nicht gefunden - hier klicken für Weiterleitung auf Startseite"-Meldung.


--


Was den Nachtrag angeht:

Ich sag mal so:
Je höher der Wert für die Einträge pro Seite ist umso länger dauert die Auswertung der Datenbank mit den Daten. Ist also eine Frage wie schnell der Server das verarbeiten kann.

Das du dabei aus den AdminCenter fliegst könnte direkt mit der Datenbank zusammenhängen. Der Login ins AdminCenter wird ja in der DB gespeichert - bei Zugriffsproblemen ( z.B. die Verarbeitung für die Einträge ) könnte das PHPKIT denken das du ja gar nicht eingelogt bist. Ist aber nur eine Vermutung - hatte mir das nie genauer angeguckt  


 
Zum Anfang der Seite
25.08.2017 - 19:43 Uhr
Beitrag: #
Hallo k!r!ka,

danke dir. Ich habe die Datei Install_GBookMultiDelete.php erstellt und ins Verzeichnis public_html/hp/pkinc/public hochgeladen, aber ich kann sie über http://teamtapert.de/hp/?path=Install_GBookMultiDelete nicht aufrufen  

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mono - 25.08.2017 - 19:45 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
25.08.2017 - 21:34 Uhr
Beitrag: #
Zitat
Original geschrieben von k!r!ka

[..] Sofern kein Unbefugter Zugriff stattfindet ( z.B. übern FTP ) sollte keiner außer der User mit der ID 1 ( Hauptadmin ) Zugriff haben. Jeder andere kriegt eine "Seite nicht gefunden - hier klicken für Weiterleitung auf Startseite"-Meldung.



Hab das extra geschrieben  Bääääh ( rot und dick markiert )

Um das anzupassen gehe wie folgt vor:
  • pkinc/public/Install_GBookMultiDelete.php
    • Öffne o.g. Datei und suche das:



      1

      PHP-Quelltext

      If (Intval(pkGetUservalue('id'))!==1)



    Und mache aus der 1 ganz rechts die Zahl mit der du auf der Seite registriert bist. Nach der Teamseite müsste das die 2 sein  


 
Zum Anfang der Seite
26.08.2017 - 00:05 Uhr
Beitrag: #
Hallo k!r!ka,

da habe ich nicht aufmerksam genug gelesen, sorry. Hat natürlich alles so geklappt wie du geschrieben hast. Ich hoffe die Datenbankabfrage funktioniert im heimischen W-Lan besser, aber dass kann ich erst nächste Woche herausfinden. Ansonsten kann ich mich auch wirklich sehr gut mit kleineren Einheiten zufriedengeben - viel besser als alles einzeln zu löschen! Vielen Dank für deine Hilfe!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mono - 26.08.2017 - 00:47 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
26.08.2017 - 05:04 Uhr
Beitrag: #
Ach kein Ding. Bei großen Texten besteht ja immer die Gefahr das man was überliest

Und wenn noch was sein sollte - Fehler oder so - einfach sagen. Vielleicht kann man ja ( noch ) helfen ;o


 
Zum Anfang der Seite
26.08.2017 - 09:46 Uhr
Beitrag: #
Moin moin,

ich werde mich mit Sicherheit melden - selbst wenn hier alles klappt finde ich als ahnungsloser PhpKit-Admin immer etwas neues (;

Schön das es euch noch gibt.

 
Zum Anfang der Seite
26.08.2017 - 23:29 Uhr
Beitrag: #
Und hier kommt schon die nächste Anschlussfrage  lachend

Nachdem ich jetzt die knapp 50.000 Einträge in 200er-Schritten gelöscht habe, sind schon wieder einige neue Spam-Einträge dazu gekommen. Zum Ende hin hat sich die Datenbankabfrage merklich verkürzt, die ganzen Einträge haben die Seite anscheinend etwas ausgebremst. Bevor das Gästebuch wieder zum Umschlagplatz für Viagra verkommt, würde ich es gerne besser schützen. Wir haben im Gästebuch schon einen Captcha-Schutz, aber der ist nicht sehr effektiv. Ich würde das Gästebuch wenn es geht gerne für Gäste offen halten, aber Gästebucheinträge zu löschen wird nicht mehr zu einer meiner neuen Lieblingsbeschäftigungen... habt ihr noch eine Idee was man da verbessern müsste?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mono - 26.08.2017 - 23:43 Uhr
 
Zum Anfang der Seite
29.08.2017 - 16:43 Uhr
Beitrag: #
Schon mal diese Erweiterungen probiert?

pK ASCE PHPKIT 1.6.6 - KC feat. Rödie | Security Module V1.2.2c
--
http://www.kit-coding.de/include.php?path=download&contentid=647


pK ASCE PHPKIT 1.6.6 - Captcha Extend V1.0F
--
http://www.kit-coding.de/include.php?path=download&contentid=590


Beide sind für das ASCE von DustFireSky ( Download-Seite ) geschrieben. Sofern nicht installiert geht es auch auf altmodische Weiße - per Hand  
Finde nur gerade nicht den Beitrag wo ich das mal grob Erklärt versucht habe  


 
Zum Anfang der Seite
31.08.2017 - 00:59 Uhr
Beitrag: #
Hallo k!r!ka,

ASCE habe ich und Captcha Extend V1.0 ist aktiv. Das Security Module V1.2.2c wollte ich installieren, aber ich kann per ASCE keine Datein mehr hochladen... der Button zum Dateien auswählen fehlt einfach. ^^' Falls du noch die manuelle Anleitung dafür findest wäre das super!

 
Zum Anfang der Seite
 Seiten (2):    1     2    Next    >  

Ähnliche Themen
 
Support Support » HIlfe Gästebuch Spam hack geht nicht - Letzte Antwort von myvoegele am 28.08.07, 16:26 HIlfe Gästebuch Spam hack geht nicht  (28.08.07, 16:26)
Support Support » GB No spam - Letzte Antwort von Cyrus am 12.03.08, 00:55 GB No spam  (12.03.08, 00:55)
Support Support » kit no spam macht probleme - Letzte Antwort von -=]LCL[=-|BuLLeT| am 17.02.08, 21:41 kit no spam macht probleme  (17.02.08, 21:41)
Support Support » IMs Löschen - Letzte Antwort von storm231 am 09.08.08, 22:31 IMs Löschen  (09.08.08, 22:31)
Fragen und Antworten Fragen und Antworten » Galeriebild löschen - Letzte Antwort von mone am 27.08.07, 13:28 Galeriebild löschen  (27.08.07, 13:28)

HTH-C.com - Webmedien & Community